NACHHALTIGKEIT

In Zeiten des Klimawandels, schwindender Ressourcen und erhöhter Umweltbelastung sollte Nachhaltigkeit nicht zur inhaltsleeren Floskel mutieren, sondern ein ganzheitliches Produktionsprinzip darstellen, welches durch menschenwürdige, umweltfreundliche Herstellung, Regionalität und soziale Verantwortung zum bewussten Konsum anregt. Bei Lignum Pictum streben wir jenen Bewusstseinswandel an: Wir setzen auf mehr Holz und weniger Plastik – auf mehr Handarbeit und weniger Massenware. 

Holz ist nicht nur ein zeitloser, klimaneutraler und nachwachsender Rohstoff, der mit seiner individuellen Maserung und Färbung jedes Produkt zum Unikat werden lässt – Holz bildet ein warmes Pendant und stellt eine ökologische Alternative zu herkömmlich verwendeten Materialien für Smartphonehalterungen, wie Kunststoff, Aluminium oder Metall dar. Wir arbeiten daher mit Eschenholz aus heimischen Quellen und nachhaltiger Forstwirtschaft. Die Esche ist im europäischen Raum zahlreich vertreten, lange Transportwege werden somit vermeiden, unnötige Produktionsketten durchbrochen und genügend Zeit zur Wiederaufforstung kann gewährleistet werden.